Irene Peyvast

Sündig im Iran, 2013

Dokumentarfilm, 32 Min.

Ein Dokumentarfilm über Sexualität vor der Ehe im Iran.

Diplom

Betreuung: Prof. Sabine Rollberg, Prof. Didi Danquart, Luis Negrón van Grieken.

Irene Peyvast

Geboren 1981 in Rasht. Gaststudium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2008 bis 2013. Diplom im Bereich Fernsehen/Film.

Ort:
Zeit: